Was sind plyometrische Übungen und welche Vorteile bieten sie?

6 September, 2019
"Plyometrische Übungen" kombinieren schnelle Bewegungen und Kraft. Möchtest du mehr über diese Übungen erfahren? Dann solltest du hier weiterlesen.

„Plyometrische Übungen“ kombinieren schnelle Bewegungen und Kraft. Möchtest du mehr über diese Übungen erfahren? Dann solltest du hier weiterlesen.

Merkmale der plyometrischen Übungen

Wenn wir uns an die Definition halten, sind plyometrische Übungen, die schnelle und kraftvolle Bewegungen mit einbeziehen. Sie beinhalten muskelaufbauende Aktivitäten, während sie gleichzeitig einen Zyklus der Dehnung und Kontraktion der Muskelfasern auslösen. Ziel ist es, eine stärkere Kontraktion zu erzeugen.

Man könnte sagen, dass, wenn eine Übung den myotatischen Reflex verwendet, der durch Dehnung verursacht wird, um eine stärkere Reaktion zu erhalten, es plyometrisch ist.

Vielleicht verstehst du es besser mit einem Beispiel: Wenn du höher springen willst, musst du deine Knie beugen, um Schwung zu bekommen. Das ist eine plyometrische Übung! Es ist eine intensive Aktivität, aber sehr effektiv, wenn wir versuchen, eine schnelle Bewegung zu machen.

Das bedeutet, dass plyometrische Übungen Aerobic und Kraft verbinden. Sie sind explosiv, schnell und versuchen, die sportliche Betätigung zu maximieren und Muskeln, Bänder und Sehnen zu stärken.

Wozu sind plyometrische Übungen gut?

Viele Spitzensportler entscheiden sich für plyometrische Übungen, um die Muskeln zu trainieren und sie darauf vorzubereiten, schnell und kraftvoll zu beschleunigen. Zweifellos verbessert sich mit diesen Bewegungen die sportliche Leistung.

Das ist noch nicht alles! Sie sind auch gut für die Genesung von leichteren Verletzungen, solange ein Physiotherapeut oder ein Arzt sie empfiehlt. Diese Fachleute unterziehen den Patienten zwei Untersuchungen, um zu überprüfen, ob er sich erholt hat:

1. Statische Stabilitätsprüfung

Es wird die Fähigkeit untersucht, das Gleichgewicht zu halten. Die Person muss mindestens 30 Sekunden lang mit offenen und geschlossenen Augen auf dem gesunden Bein stehen. Danach führt der Patient den gleichen Prozess mit dem verletzten Bein durch.

glyometrische Übungen2. Dynamischer Bewegungstest

Dieser Test misst die Fähigkeit, plyometrische Übungen durchzuführen, einschließlich explosiver Bewegungen und verschiedener Arten von Sprüngen.

Vorteile der Durchführung von plyometrischen Übungen

Zu den Hauptvorteilen der plyometrischen Übungen gehören die folgenden:

1. Muskeln stärken

Diese Trainingseinheiten erhöhen die Muskelkraft aufgrund der Explosivität, die wir für die Durchführung der Übungen benötigen. Außerdem sind sie perfekt, um die Koordination, Kraft und Balance zu verbessern.

2. Verletzungsprävention

Wenn du bereits bei anderen Anlässen verletzt wurdest, wirst du wahrscheinlich Angst davor haben, irgendeine Form von Bewegung durchzuführen. Durch die Stärkung der Muskeln reduziert die Plyometrie jedoch die Möglichkeit, sich neu zu verletzen. Es dient auch zur Vorbeugung von Kontrakturen und Schmerzen.

3. Verbesserung deiner Werte

Läufer machen plyometrische Übungen, da sie Geschwindigkeit und Beschleunigung erhöhen, zwei wesentliche Eigenschaften, die erforderlich sind, um die Ziellinie schneller zu erreichen. Obwohl sie auch Menschen zugute kommen, die Leichtathletik, Tennis, Fußball und andere Sportarten ausüben.

4. Plyometrische Übungen helfen bei der Gewichtsabnahme

Auch wenn es nicht das Hauptziel der plyometrischen Übungen ist, ist aufgrund der Intensität der Bewegungen eine deutliche Gewichtsabnahme zu verzeichnen. Was die aeroben Übungen betrifft, können wir sie nutzen, um Kalorien zu verbrennen, während wir sie praktizieren.

Wie man plyometrische Übungen macht

Du musst kein professioneller Athlet sein oder an einer Verletzung leiden, um Plyometrie zu praktizieren. Du kannst die Vorteile nutzen, wenn du schon einmal körperlich trainiert hast. Das heißt, wenn du eifrig ins Fitnessstudio gehst oder zumindest wenn du zu Hause trainierst.

Wenn du beabsichtigst, plyometrische Übungen im Fitnessstudio oder zu Hause zu machen, empfehlen wir dir, dich in einem ersten Schritt richtig aufzuwärmen. Dehne deine Muskeln und Gelenke fünf Minuten lang gründlich.

Basketball
Achte bei der Durchführung der Techniken auf die richtige Vorgehensweise, da dies der beste Weg ist, um das Beste aus der Technik herauszuholen und Verletzungen zu vermeiden. Frag einen Trainer, der dir zeigt, wie man polymetrische Übungen macht.

Im Laufe der Zeit kannst du die Intensität und Schwierigkeit der Übungen allmählich erhöhen. Fang mit den einfachsten an, ohne zusätzliches Gewicht. Wenn du Erfahrung und Praxis sammelst, begib dich auf eine höhere Stufe.

Vergiss nicht, für das Training geeignetes Schuhwerk zu tragen, um deine Füße und Knöchel zu schützen und eine gute Dämpfung für den Rückstoß zu haben.

Natürlich ist es wichtig, die Oberfläche zu wählen, auf der du die Übungen durchführen wirst. Wenn diese nicht stimmig ist, kannst du deine Knie und Knöchel verletzen.

Vergiss nicht, dass Ruhe im Vordergrund steht, sowohl im plyometrischen Training als auch in jeder anderen Disziplin. Du solltest nicht jeden Tag ins Fitnessstudio gehen und mindestens acht Stunden in der Nacht schlafen, um gesund zu bleiben und besser zu funktionieren.

  • Quetglas, Z., Iglesia, O., & Martinez, R. (2012). Fundamentos biomecánicos del ejercicio pliométrico. Lecturas: Educación Física y Deportes, Revista Digital.