Die Grundlagen des Power Walking, die du kennen solltest

26 September, 2019
Wenn du gerne zu Fuß unterwegs bist, empfehlen wir dir, Power Walking auszuprobieren. Es ist eine Walkingvariante, die von vielen Menschen durchgeführt wird und bietet enorme gesundheitliche Vorteile. In diesem Artikel werden wir dir die Grundlagen des Power Walking erklären.

Auf den ersten Blick mag es absurd klingen, aber wusstest du, dass Walken gar nicht so einfach ist, wie es scheint? Als nächstes werden wir dir mehr über Power Walking erzählen, eine Aktivität, die aus genau dem besteht, dem Walking. Lies weiter, um mehr über die Grundlagen des Power Walking zu erfahren.

Zuerst einmal musst du wissen, dass diese Disziplin nicht dasselbe ist wie der Gang zu deinem Job oder zum Supermarkt. Dies ist eine körperliche Aktivität, die du im Rahmen deiner Cardio-Sitzungen durchführen kannst. Du solltest auch eine ausgewogene Ernährung einhalten, um das Ganze zu ergänzen.

Was ist Power Walking?

Du hast vielleicht noch nie von diesem Begriff gehört, aber Power Walking ist eine Aktivität, die immer beliebter wird. Power Walking besteht darin, zu gehen, aber mit einer Geschwindigkeit, die schneller ist als die typische Geschwindigkeit. Das bedeutet, dass du nicht so gehst, wie du regelmäßig gehen würdest.

Mit Power Walking kannst du deine Ausdauer, deine körperliche Verfassung und deine Muskeln verbessern. Um dies zu erreichen, musst du mit mittlerer bis hoher Geschwindigkeit, ohne Pausen und für eine bestimmte Dauer wandern.

Diese Aktivität wird auch für Athleten empfohlen, die einen Ruhetag einlegen oder für diejenigen, die aus irgendeinem Grund keine hochintensiven Übungen durchführen können.

Wenn du Ergebnisse willst, ist es wichtig, dass du diese Aktivität korrekt praktizierst. Es ist auch wichtig, sie durch eine gesunde, auf diese Sportart abgestimmte Ernährung zu ergänzen.

Power Walking am Strand

Die Hauptmerkmale dieser Sportart sind:

  • Sitzungen, die zwischen 45 Minuten und einer Stunde dauern.
  • Ein Tempo von 9km/h. Ein hohes Tempo, ohne zu laufen.
  • Mindestens ein Fuß muss immer mit dem Boden in Kontakt sein.
  • Die Haltung ist unerlässlich, du musst deinen Rücken gerade halten, deinen Bauch zusammenziehen und deine Augen nach vorne schauen.

Grundlagen des Power Walking: Welche ist die beste Diät, die man befolgen sollte?

Wie bereits erwähnt, hilft dir Power Walking, in Form zu bleiben und deine Muskeln zu straffen. Viele Menschen beginnen, diesen Sport auszuüben, um ihr Idealgewicht zu erreichen.

Um deine Ziele schneller zu erreichen und deine Gesundheit zu verbessern, musst du zuckerhaltige Getränke, Fast Food und vorgekochte Mahlzeiten aus deiner Ernährung streichen.

Auch wenn Power-Walking eine Übung mit geringer Intensität ist, ist es wichtig, sich mit Flüssigkeit zu versorgen. Wir empfehlen dir, vor Beginn deiner Sitzung Wasser zu trinken. Wenn du vorhast, Einheiten länger als eine halbe Stunde zu absolvieren, musst du eine Flasche Wasser mitnehmen. Nimm regelmäßig kleine Schlucke Wasser, um das Schwitzen auszugleichen.

Wenn deine Power-Walking-Sessions länger als eine Stunde dauern, musst du auch einen Snack mitnehmen. Der Verzehr eines kohlenhydratreichen Snacks gibt dir zusätzliche Energie.

Vorteile und Grundlagen des Power Walking

Power-Walking hat viele gesundheitliche Vorteile. Als nächstes werden wir dir die wichtigsten Vorteile dieser Aktivität erläutern. Du wirst überrascht sein, dass eine so einfache Aktivität so nützlich sein kann.

Gewichtsabnahme

Power Walking ist eine einfache Möglichkeit, Gewicht zu verlieren. Da es sich um eine Übung mit geringer Intensität handelt, empfehlen wir dir, mehrmals pro Woche zu laufen, um die Ergebnisse zu sehen.

Stressabbau

Wir alle erleben überwältigende Routinen. Beruf und Familie sind in der Regel die Hauptursachen für Stress. Eine effektive Möglichkeit, den Geist zu reinigen und zu entspannen, ist das Power Walking. Nach einer Sitzung wirst du feststellen, dass du nach Hause zurückkehren wirst und dich viel ruhiger fühlst.

Grundlagen des Power Walking

Muskeltraining

Nach ein paar Wochen des regelmäßigen Power-Walking wirst du auch feststellen, wie gut deine Muskeln trainiert werden. Deine Waden und Gesäßmuskeln, die Muskeln, die du beim Gehen am stärksten beanspruchst, werden besonders straff aussehen.

Jetzt, da du über Power Walking und dessen Vorteile Bescheid weißt, gibt es keine Ausrede mehr, es nicht zu praktizieren. Du wirst stressfrei sein, dich entspannen und in Form kommen, währenddessen du es praktizierst. Warte nicht länger, geh zur Tür hinaus für einen Spaziergang!