Obst und Gemüse für deine Weihnachtsgerichte

12 Dezember, 2019
Während der Weihnachtsfeiertage müssen wir nicht übermäßig viel oder ungesund essen. Wir können auch gesunde Zutaten wie Obst und Gemüse verwenden, um originelle und lustige Rezepte zu kreieren.

Wenn wir unsere Weihnachtsgerichte planen, sind die Hauptattraktionen immer Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte. Infolgedessen legen viele an den Feiertagen oft auch ein paar Pfunde zu. In diesem Beitrag zeigen wir dir, dass Obst und Gemüse auch während der Feierlichkeiten eine wichtige Rolle auf dem Tisch spielen können.

In diesem Artikel schlagen wir einige Obst- und Gemüsesorten vor, die zu Weihnachten Saison haben. Lies weiter, um die leckeren Gerichte zu entdecken, die du mit diesen Lebensmitteln zubereiten kannst, während du gleichzeitig deine Kalorienzufuhr reduzierst.

Lustige Weihnachtsfiguren für Kinder

Wir alle wissen, dass Kinder Weihnachtssüßigkeiten lieben. Die Feiertage beginnen und bevor wir es merken, essen unsere Kinder schon seit einigen Tagen Nougat, Geleebohnen, Schokolade und viele andere Süßigkeiten.

Obst und Gemüse für deine Weihnachtsgerichte

Um diese Angewohntheit zu durchbrechen, ohne die Weihnachtstraditionen zu zerstören, empfehlen wir, lustige Weihnachtsfiguren zu machen. Du wirst sehen, dass es viele lustige und fantasievolle Möglichkeiten gibt, Obst und Gemüse zu verwenden.

Gefüllter gerösteter Apfel

Gebratene Äpfel sind das perfekte Dessert für die kalten Weihnachtstage. Um diesem Rezept eine weihnachtliche Note zu verleihen, musst du den Kern des Apfels und einen Teil seines Inneren entfernen.

Bratapfel

Fülle den Hohlraum mit einer Mischung aus dem entfernten Apfel, Rosinen und Nüssen. Die Äpfel in den Ofen stellen und wenn sie golden sind, kannst du sie herausnehmen. Die Äpfel abkühlen lassen und abschließend etwas Zucker oder Zimt darüber streuen.

Dies ist ein einfaches und farbenfrohes Dessert, das sich für jedes Familienessen eignet. Da es so gesund ist, ist es das perfekte Dessert nach einer schweren Mahlzeit.

Als perfekte Vorspeiße für deine Weihnachtsgerichte: Süßkartoffelsuppe

Diese Süßkartoffelsuppe eignet sich hervorragend als Vorspeise. Wenn es ein schweres Gericht auf deiner Speisekarte gibt, wie z.B. gefülltes oder gebratenes Fleisch, ist es am besten, mit einer leichten Vorspeise zu beginnen.

Süßkartoffelsuppe

Wir haben diese Süßkartoffelsuppe wegen ihres Geschmacks und ihrer schönen Präsentation gewählt, die perfekt zum Weihnachtsthema passt. Um dieses Rezept zuzubereiten, sautiere zuerst die Süßkartoffel mit Lauch. Denke daran, dass Süßkartoffeln einen sehr intensiven Geschmack haben und sich gut mit anderen, milderen Geschmacksrichtungen kombinieren lassen.

Nach dem Braten etwas Fleisch oder Gemüsebrühe dazugeben und kochen lassen. Nach 30 Minuten den Topf vom Herd nehmen und die Kartoffeln mit einem Elektromixer zerdrücken. Zur Präsentation der Schale einen Zweig Petersilie darauf legen und Croutons, karamellisierte Zwiebeln oder gehackte Nüsse darüber streuen.

Die perfekten Weihnachtsgerichte: Mit Quinoa und Gemüse gebratene Endivien

Dieses letzte Rezept ist perfekt für ein Mittag- oder Abendessen mit Picknick. Du kannst es auch zu deinem Weihnachtsmenü hinzufügen, damit der ganze Tisch als Vorspeise genutzt werden kann.

Quinoa für deine Weihnachtsgerichte

Um dieses Rezept zuzubereiten, musst du zuerst den Quinoa zubereiten. Denke daran, Quinoa immer im Voraus zu waschen, um etwas von dem bitteren Geschmack zu entfernen. Während der Quinoa kocht, fange an, Gemüse zu sautieren.

Quinoa mit dem Gemüse mischen und dann die Endivien mit der Mischung füllen. Dies ist ein einfaches Rezept, um eine originelle, leckere und farbenfrohe Vorspeise zu zubereiten.

Nachdem man all diese Rezepte kennengelernt hat, ist klar, dass Obst und Gemüse in der Weihnachtszeit eine wichtige Rolle auf dem Tisch spielen können. Wir empfehlen auch in dieser Zeit gesunde Obst- und Salatrezepte zu genießen, da diese dazu beitragen, die Menge an tierischen Fetten, die wir konsumieren, auszugleichen.