Proteinreiche Snacks: Kleine Leckerbissen für zwischendurch

19 Juni, 2020
Zu einer gesunden Ernährung gehören auch kleine Zwischenmahlzeiten. Proteinreiche Snacks versorgen dich mit Energie und deine Muskeln bleiben in Form. Lasse dich von unseren Vorschlägen inspirieren!
 

Protein ist einer der Nährstoffe, die Sportler am meisten brauchen. Daher sind proteinreiche Snacks eine sinnvolle Zwischenmahlzeit. Sie liefern Energie und tragen außerdem dazu bei, dass deine Muskeln in Form bleiben.

Proteinreiche Snacks sind aber nicht nur sehr gesund, sie können auch richtig lecker sein. Lasse dich einfach von unseren nachfolgenden Vorschlägen inspirieren!

Proteinreiche Snacks, mit denen du dich satt fühlst

Protein-Biskuitkuchen

Immer mehr Menschen nehmen einen gesunden Lebensstil an. Infolgedessen gibt es eine Vielzahl von proteinreichen Biskuitoptionen auf dem Markt. Sie sind richtig lecker und außerdem auch sehr gesund.

Wenn du keinen proteinreichen Kuchen kaufen möchtest oder dir die fertigen Produkte nicht schmecken, kannst du dir auch ganz einfach einen Biskuitkuchen selber backen.

Du musst einfach das Mehl durch Haferflockenpulver oder Kleie ersetzen, Honig oder Agavensirup anstelle von Zucker verwenden und nach Geschmack Proteine hinzufügen. Du kannst den Kuchen auch mit ein paar Nüssen dekorieren.

proteinreiche snacks

Proteinreiche Snacks: Käse und Cracker

Einige Vollkornweizen-, Hafermehl- oder Proteincracker und ein paar Scheiben Ricotta-Käse sind alle Zutaten, die du benötigst. Dieser proteinarme Snack ist lecker und passt perfekt zu einem gesunden Ernährungsplan.

 

Natürlicher Fruchtshake

Du kannst für deinen Fruchtshake frische oder gefrorene Früchte verwenden. Die Auswahl ist heute beinahe unbegrenzt.

Wenn du fettarme Milch und Proteinpulver hinzufügst, hast du im Handumdrehen einen sehr sättigenden und gesunden Snack.

Darüber hinaus kannst du mit diesem Fruchtshake auch eine Hauptmahlzeit ersetzen. Wenn du ein wenig Haferflocken und Honig (oder Agavensirup) hinzufügst, erhältst du eine komplette und vollwertige Mahlzeit.

Griechischer Joghurt

Joghurt enthält zwar Fett, aber er hat auch einen hohen Proteingehalt. Insbesondere griechischer Joghurt enthält neben Vitamin B12 und Kalzium bis zu 17 Gramm Eiweiß pro Portion.

Wenn du noch ein paar Nüsse hinzufügst, versorgst du dich außerdem mit Kohlenhydraten und zusätzlichem Protein.

Proteinreiche Snacks: griechischer Joghurt

Hartgekochte Eier sind ebenfalls sehr proteinreiche Snacks

Eier sind eine unglaubliche Proteinquelle. Daher sind sie ein großartiger Snack, der dich sättigen wird, ohne dass du dabei zu viele Kalorien zu dir nimmst.

Ein Ei hat nur 75 Kalorien, daher kannst du die Eier auch mit ein paar Scheiben kalter Putenbrust kombinieren.

 

Kürbiskerne

Wenn du Kürbiskerne kaufst, solltest du darauf achten, dass sie ohne Fett geröstet sind. Du kannst sie aber auch ganz einfach in deinem Backofen selber zubereiten. Eine Tasse Kürbiskerne enthält 11 Gramm Protein.

Hummus

Obwohl Kichererbsen als Hauptbestandteil von Hummus viele Kohlenhydrate enthalten, sind sie auch eine wertvolle Proteinquelle.

Hummus ist einer der leckersten proteinreichen Snacks, den du dir in verschiedenen Variationen ganz einfach zuhause zubereiten kannst.

Proteinreiche Snacks: Hummus

Allerdings solltest du ihn nicht mit Brot verzehren. Stattdessen kannst du ihn mit Gemüse wie Sellerie, Gurke und Karotten genießen.

Noch mehr proteinreiche Snacks

Putenfleisch

Kaltes Putenfleisch ist eine ausgezeichnete Proteinquelle. Mit einer Scheibe Vollkorn- oder Proteinbrot und etwas Salat, Tomate oder sogar leichter Mayonnaise ist es eine köstliche Zwischenmahlzeit.

Thunfischsalat

Thunfisch mit Tomaten, Gurken, roten Zwiebeln und etwas Zuckermais. Fertig ist ein sehr leckerer Salat, der dich sättigt und dich gleichzeitig mit allen Nährstoffen versorgt, die du benötigst.

Thunfischsalat
 

Hüttenkäse

Hüttenkäse ist kalorienarm und enthält viel Protein. Du kannst ihn pur oder mit etwas Honig essen, wenn du Lust auf Süßes hast. Wenn du es lieber etwas herzhafter magst, dann kannst du ihn mit Tomate oder Gurke kombinieren.

Wie du siehst, gibt es eine Vielzahl proteinreicher Snacks, die du ganz einfach und schnell selber zubereiten kannst. Wenn du dich mit den Nährstoffen deiner Lebensmittel auseinandersetzt, kannst du mit ein wenig Fantasie noch viele weitere proteinreiche Snacks zusammenstellen.