Der Verzehr von Eiern und die Vorteile für die Gesundheit

2 März, 2019
Eier enthalten nicht nur viele wichtige Nährstoffe, sondern bieten auch einige zusätzliche Vorteile.

Der Verzehr von Eiern wurde einst von Ernährungswissenschaftlern abgeraten. Jetzt beginnen neue Studien zu zeigen, dass Eier sehr vorteilhaft für deine Gesundheit sind. Weißt du, was die Vorteile vom Verzehr von Eiern sind?

Nährwertmerkmale von Eiern

Eier sind ein funktionales Lebensmittel. Das bedeutet, dass dein Körper durch den Verzehr von Eiern eine große Bandbreite an Nährstoffen erhält. Sie sind natürlichen Ursprungs und enthalten daher keine Zusatzstoffe oder Konservierungsmittel.

Im Gegenteil, sie sind eine Quelle für Proteine, „gute“ Fette, Vitamine und Mineralien. Diese helfen, Krankheiten zu bekämpfen und das Risiko möglicher zukünftiger Gesundheitsprobleme zu reduzieren.Eier essen

Abgesehen von allem, was wir erwähnt haben, sind Eier ein billiges, nahrhaftes und praktisches Lebensmittel. Sie gelten als ein vollwertiges Produkt. Dennoch haben vor nicht allzu langer Zeit viele Ernährungswissenschaftler versucht, Eier aus unserer Ernährung zu verbannen. Dies liegt daran, dass die Menschen glaubten, dass sie den Spiegel des schlechten Cholesterins im Blut erhöhen.

In Wirklichkeit entdeckten die Menschen, dass Eier ungesättigte Fette enthalten. Diese Fette stellen keine Gefahr für unsere Gesundheit dar. Im Gegenteil, sie helfen, den Anteil an schlechtem Cholesterin zu reduzieren, den der Darm aufnimmt.

Tatsächlich erhöhen gesättigte Fette den schlechten Cholesterinspiegel im Blut. Der tägliche Verzehr von Eiern im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung und begleitet von Bewegung hat keine negativen Auswirkungen auf unsere Gesundheit.

Lesetipp zu einem gesunden Lebensstil: Wie du mithilfe einer gesunden Ernährung abnehmen kannst

Sechs Vorteile vom Verzehr von Eiern

1- Das tägliche Essen eines Eies liefert dir die gleiche Anzahl an Kalorien wie ein mittelgroßes Stück Obst (75 Kalorien).

Eier sind eine gute Option für dich, um sie in deine Diät zur Gewichtsabnahme aufzunehmen, denn sie geben dir auch ein vollwertiges Sättigungsgefühl.

2- Sie enthalten gesunde Fette. Omega-3 und Ölsäure (einfach und mehrfach ungesättigt) sind nur einige Beispiele. Diese Fette sind leicht verdaulich und gut für den Körper. Sie enthalten auch Phospholipide und Lecithin.

3- In einem Eigelb befinden sich mehrere Mineralien, wie: Eisen, Phosphor, Kalium, Magnesium, Zink und Selen. Die letzten in dieser Liste wirken als Antioxidantien.

Ebenso ist das Eigelb eine Vitaminquelle, wie zum Beispiel: B12, A, D und E. Es gibt auch viele andere Vitamine im Dotter, die dem Immunsystem helfen, gut zu funktionieren.

Darüber hinaus versorgt es dich mit Folsäure und Cholin, die für Schwangere wichtig sind, da sie zum Aufbau des Nervensystems des Fötus beitragen.

4- Ganze Eier enthalten Carotinoide, die helfen, eine Degeneration der Makula zu verhindern.

Dies hilft gegen Blindheit und andere Augenkrankheiten, wie z.B. Katarakt. Sein hoher Gehalt an Antioxidantien wie Lutein und Zeaxanthin hilft, die Zellen der Netzhaut zu rekonstruieren.

5- Eier liefern alle Aminosäuren, die der Körper nicht selbst produzieren kann und die nur durch Ernährung gewonnen werden. Eier sind ein proteinhaltiges Lebensmittel mit hohem biologischen Wert.

Lesetipp: Haferflocken-Protein-Pfannkuchen Rezepte

Sie sind ideal zum Verzehr für Menschen, die gegen Laktose allergisch sind, für Menschen mit Zöliakie und Diabetiker. Das liegt daran, dass sie weder Gluten noch Kohlenhydrate oder Laktose enthalten.

6- Nur ein Ei hat fast 7,1 Gramm Protein. Das sind 10 Prozent des Gesamtproteins, das du täglich brauchst.

Damit ist es das Lebensmittel mit dem höchsten biologischen Wert, nach der Muttermilch. Der Verzehr von Eiern ist für eine gesunde Ernährung unerlässlich.

Jeder kann von dem Verzehr von Eiern profitieren

Kinder und Jugendliche

Da Eier einen hohen Anteil an Protein enthalten, wird der Verzehr in verschiedenen Lebensphasen das Wachstum und die Entwicklung von Muskeln, Knochen und Organen optimieren.

Gleichzeitig tragen seine Mineralien und Vitamine dazu bei, alterstypische Krankheiten zu verhindern.

Schwangere Frauen

Der Verzehr von Eiern während dieser Zeit ist unerlässlich. Der Grund dafür ist, dass alle Nährstoffe zu einem gesunden Wachstum und einer gesunden Entwicklung des Fötus beitragen.

Das Cholin und die Folsäure, die die Eier enthalten, wirken zusammen, um die Gehirnentwicklung des Babys zu unterstützen.

Erwachsene

Das häufige Essen dieser Nahrung ist nützlich, um Sehstörungen vorzubeugen. Dies kann mit zunehmendem Alter zu einem häufigen Problem werden.

Bei älteren Menschen ist es wichtig, die Verschlechterung der Makula zu verhindern, die letztendlich zu Erblindung führen kann. Der Verzehr von Eiern hilft auch, Katarakte zu verhindern.der verzehr von eiern

Übergewichtige Menschen

Eier sind ein großartiges Nahrungsmittel, das man in Diäten zur Gewichtsabnahme integrieren kann.

Sie sorgen dafür, dass du dich satt fühlst und enthalten wenig Kalorien. Ebenfalls, stellen sie kein Gesundheitsrisiko dar. Dies ist das perfekte Lebensmittel für den Fall, dass du zwischendurch etwas essen möchtest.

Es gibt einige sehr wichtige Gründe, Eier als Superfood zu betrachten. Denn, sie enthalten auch besondere Vorzüge, als Teil eines gesunden und ausgewogenen Frühstücks.

Wissenschaftler der FAO (United Nations Food and Agriculture Organization) haben alle Vorteile von Eiern untersucht. Damit, gibt es jetzt keine Ausreden mehr, um sie nicht zu essen. Auf diese Weise erhält dein Körper alle wichtigen Nährstoffe.