Soll ich Protein-Shakes trinken?

20 April, 2019
Protein-Shakes sind natürliche Supplemente mit geringem Risiko. Experten empfehlen sie als Nahrungsergänzungsmittel bei körperlicher Anstrengung in die Ernährung zu integieren, vor allem wenn du Muskeln aufbauen willst.

Viele Menschen stellen sich die Frage, ob sie Protein-Shakes trinken sollten oder nicht. Einige Sportler trinken sie und wissen oft nicht wirklich, was die Vorteile von diesen Shakes sind. In diesem Artikel sehen wir uns diese Getränke an und du erfährst, wie du sie optimal nutzen kannst.

Woraus bestehen Protein-Shakes? Die Antwort ist, dass Hersteller sie aus extrahierter Milchmolke herstellen. Die zweitgrößte Frage in Bezug auf dieses Produkt ist, ob es effektiv ist oder nicht. Hat das Trinken von Protein-Shakes wirklich Vorteile?

Warum soll ich Protein-Shakes trinken?

Proteine ​​sind Nährstoffe, die der Körper für eine Vielzahl organischer Funktionen verwendet. Der Körper braucht diese unter anderem, um Knochen zu schützen oder Gewebe zu regenerieren. Sie aktivieren auch den Stoffwechsel und halten das Gehirn aktiv. Wie du dieser Erklärung entnehmen kannst, benötigt jede Person, ob sie Sport treibt oder nicht, Proteine ​​aus ihrer täglichen Ernährung.

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die die Menge an Proteinen bestimmen, die eine Person täglich benötigt. Der Lebensstil, die Körperstruktur und das Alter beeinflussen die Anzahl der benötigten Nährstoffe.

Oftmals bekommen wir nicht genügend Proteine ​​durch die Ernährung. Dies kann auch passieren, wenn man Eier, Thunfisch, verschiedene Fleischsorten, Fisch und Milchprodukte isst. Es ist sehr wahrscheinlich, dass man nicht die von Ärzten empfohlenen Mengen erhält.

Wenn du Eiweiß-Shakes trinkst, wirst du die tägliche Proteinmenge, die der Körper benötigt, ausgleichen. Dieses Supplement sieht aus wie Milchpulver und ist einfach zuzubereiten. Du musst lediglich Wasser zum Pulver hinzufügen. Wenn du deine Ernährung mit bestimmten Eiweißmengen ergänzen musst, sind diese Shakes eine großartige Möglichkeit, um diesen Bedarf zu decken.

Lesetipp: Was bringen Proteinriegel?

Welche Protein-Shakes sollte ich kaufen?

Protein-Shakes

Du kannst Protein-Shakes in Drogerien und Sportgeschäften kaufen. Falls du sie kaufen möchtest, solltest du wissen, dass die Qualität der Produkte variiert. Je natürlicher und qualitativ hochwertig die Zutaten sind, die du zu dir nimmst, desto mehr Vorteile haben sie für deine Gesundheit.

Es ist keine schlechte Idee, die besten Marken für Sport-Supplemente zu recherchieren. Die Qualität des Getränks beeinflusst die Fähigkeit des Körpers, die Nährstoffe zu nutzen, die sie haben.

Was sollte ich vor dem Trinken von Protein-Shakes wissen?

Du solltest eine strikte Diät einhalten, um das Beste aus diesen Eiweißergänzungen zu holen. Übermäßiger Konsum von Proteinen kann kurz- und mittelfristig schädlich sein. Wenn du weisst, wie viel Protein du durch deine Nahrung zu dir nimmst, ist es für dich einfacher zu entscheiden, wie viel du durch Protein-Shakes erhalten solltest.

Wie und wann sollte ich sie trinken?

Protein-Shakes trinken

Die Auswirkungen des Supplements variieren stark je nach Tageszeit, während der du den Shake trinkst. Zum Beispiel ist es eine gute Wahl, einen zu trinken, bevor du andere Lebensmittel isst. Wenn du aufwachst, benötigt dein Körper so schnell wie möglich Nährstoffe. Die Proteine, die du auf leerem Magen isst, werden deine Muskeln und dein Gewebe besser reparieren.

Ein anderer guter Zeitpunkt ist vor dem Training. Wenn du einen Protein-Shake während dem Training trinkst, dann senkt die Synthese dieser Nährstoffe den Gehalt an Muskelproteinen. Bei der Synthese verliert dein Körper diese, die er bereits hat. Das Protein, das du vor oder während des Trainings einnimmst, kann diesem Phänomen entgegenwirken.

Lesetipp: Protein-Shakes zur Stärkung der Muskulatur

Es ist auch eine gute Idee, nach dem Training Protein-Shakes zu trinken. Dann ist die Situation günstig für die Synthese von Muskelproteinen. Wenn du deinen Shake dann trinkst, wird die Regeneration sehr effektiv sein.

Die meisten von uns wissen, dass der Körper Energie für jede Aktivität benötigt, die er macht, auch für den Schlaf. Etwas Eiweiß bevor man schläft, ist eine andere gute Option.

Der Abbau von Proteinen wird als Katabolismus bezeichnet. Wenn du sechs bis acht Stunden lang schläfst, verlangsamt dieser Prozess die Entwicklung des Muskelsystems. Wenn du einen Protein-Shake mit Kasein als Snack hast, hilfst du diese Art von Zusammenbruch zu verhindern.

Experten empfehlen, Protein-Shakes zu trinken, um die Proteinsynthese zu fördern. Dies ist besonders wichtig für Menschen, die regelmäßig Sport treiben. Diese Shakes sind natürlich, was bedeutet, dass sie für den Körper nicht schädlich sind, auch wenn die Qualität unterschiedlich ist und es wichtig ist, die beste zu wählen. Du kannst die Shakes zu jeder Tageszeit trinken, da sie immer positive Auswirkungen haben.