Entdecke diese drei leckeren Endivienrezepte

6 Mai, 2019
Endivien eignen sich hervorragend für Salate, da ihr Geschmack intensiver ist als der von normalem Salat. In diesem Artikel stellen wir dir drei köstliche Endivienrezepte vor.

Cichorium endivia ist eine Blütenpflanze, die aus der Familie der Asteraceae stammt. Sie wird wegen den bitteren Blätter angebaut, welche man in Salate und andere Endivienrezepte geben kann. Darüber hinaus kann die Wurzel auch den Appetit anregen, das Fieber senken und bei Magenbeschwerden helfen.

Endivien sind in den Wintermonaten weit verbreitet und in Spanien ein sehr beliebtes Gemüse. In diesem Artikel wirst du drei Endivienrezepte entdecken.

Lesetipp: Sechs wunderschöne Bergwanderungen in Spanien

Endivienrezepte: Endivien mit Käse und SardellenEndivienrezepte mit Sardellen

Zutaten:

  • 8 Endivien
  • 100 Gramm Frischkäse
  • 50 ml Sahne
  • *Frische, aromatische Kräuter

Um dieses Gericht aus unserer Liste der Endivienrezepte zuzubereiten, musst du die folgenden Schritte befolgen:

  • Zuerst die Endivien gut waschen und längs halbieren.
  • Als nächstes den Frischkäse, die Sahne und die fein geschnittenen aromatischen Kräuter in eine Schüssel geben und alle Zutaten miteinander vermischen. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.
  • *Aromatische Kräuter sind unter anderem Petersilie und Oregano. Allerdings kannst du auch andere Kräuter wie Thymian oder Rosmarin verwenden.
  • Anschließend etwas der Mischung auf die geschnittenen Endivien auftragen. Zum Schluss wird auf jede Endivie eine Sardellenscheibe gelegt.
  • Schon hast du ein köstliches Gericht zum Genießen.

Rezept für EndiviencremeEndiviencreme

Zutaten:

  • 2 Endivien (geschnitten)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 ml Gemüsebrühe.
  • 2 Kartoffeln (geschält)
  • 30 ml Olivenöl
  • Eine Prise Salz
  • Eine Prise Pfeffer
  • 60 ml Schlagsahne

Um dieses Gericht aus unserer Liste der Endivienrezepte zuzubereiten, gehe wie folgt vor:

  • Zuerst den fein gehackten Knoblauch und die Zwiebel in eine Pfanne geben und weich anbraten.
  • Dann die geschnittenen Endivien hinzufügen (die Stiele entfernen und entsorgen). Bei schwacher Hitze fünf Minuten garen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Als nächstes die Kartoffeln in kleine Stücke schneiden und zusammen mit der Gemüsebrühe in die Pfanne geben.
  • Bei schwacher Hitze 20 Minuten köcheln lassen, dann die Endiviencreme in einen Mixer geben und pürieren.
  • Danach die Mischung in die Pfanne zurückgeben und erwärmen, dabei die Sahne hinzufügen, um das Ganze dicker und cremiger zu machen. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Zum Schluss die Endiviencreme in einer kleinen Schüssel servieren und mit etwas Parmesankäse bestreuen (optional).

Weitere leckere Rezepte: Leckeres Avocado-Pesto, von dem du begeistert sein wirst

Rezept für Endivien-, Hühner- und Käsesalatendiviensalat

Zutaten:

  • 8 Endivien
  • Ein halbes Huhn
  • 30 Gramm Manchego-Käse.
  • 1 Pfeffer
  • eine halbe geschälte Tomate
  • Wasser
  • Extra natives Olivenöl
  • Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie

Um dieses Gericht aus unserer Liste der Endivienrezepte zuzubereiten, folge den folgenden Schritten:

  • Zuerst das Wasser in einen Schnellkochtopf gießen und das Huhn mit ein paar Petersiliezweigen und einer Prise Salz kochen.
  • Nach dem Kochen die Knochen und die Haut vom Huhn entfernen und das Fleisch in Streifen schneiden. Dann das Fleisch in eine große Schüssel geben und beiseite stellen.
  • Drei der Endivien (ganz) in einem Topf mit Wasser und einer Prise Salz kochen. Sie müssen so gekocht werden, dass sie sich in zwei Hälften schneiden lassen.
  • Weitere drei Endivien halbieren und beidseitig in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.
  • Danach die Paprika und die Tomate fein hacken und in eine Schüssel geben.
  • Anschließend etwas Öl und einen Spritzer Essig dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann gut vermengen, in Scheiben schneiden und den Manchego-Käse hinzufügen.
  • Die restlichen beiden Endivien in Scheiben schneiden und alle Zutaten zusammen mit dem Huhn mischen.
  • Zum Anrichten in einem tiefen Teller servieren, mit den gebratenen Endivien auf der einen Seite und den gekochten Endivien auf der anderen Seite. Platziere die Hühner-, Käse- und Endivienmischung in der Mitte des Tellers.