Gesunde Pfannkuchen zum Frühstück

7 April, 2019
Mit den richtigen Zutaten können wir ganz einfach gesunde Pfannkuchen zubereiten, die uns mit allen wichtigen Nährstoffen versorgen und so perfekt in den Tag starten.

Es gibt so viele Rezepte, die nicht nur lecker schmecken, sondern auch gesund sind. Wenn du auf der Suche nach neuen Frühstücksideen bist, dann solltest du dir unsere Rezepte für gesunde Pfannkuchen auf keinen Fall entgehen lassen.

Fünf der besten gesunden Rezepte für Pfannkuchen

1. Pfannkuchen aus Hafer, Bananen und Preiselbeeren

Dieses Rezept ist perfekt, um den Tag mit Energie zu beginnen. Es enthält alles, was du für ein vollwertiges Frühstück brauchst, das voller Geschmack, aber vor allem gesund ist.

Lesetipp: Haferflocken-Protein-Pfannkuchen Rezepte

Zutaten:

  • 200 Gramm Hafer.
  • 250 Gramm Naturjoghurt.
  • 1 mittlere Banane
  • 2 Eiweiß
  • Zitronenschale
  • 1/4 Teelöffel Vanille
  • 1 Esslöffel Honig
  • Eine Prise Zimt.
Pfannkuchen aus Hafer

Sie herzustellen ist einfach. Joghurt, Honig, Zitronenschale sowie Zimt einfach miteinander verrühren. In einer anderen Schüssel die Banane zerdrücken und ebenfalls zusammen mit dem Eiweiß in die Joghurtmasse geben.

Alles mit einem Holzlöffel verrühren. Dann etwas von der Mischung in eine heiße Pfanne geben und warten, bis sie goldbraun sind, bevor sie umgedreht werden.

2. Express-Pfannkuchen

Dies ist ein so einfaches sowie schnelles Rezept. Es gibt nur drei Zutaten:

  • 15 Gramm Mehl.
  • 2 Eiweiß oder 1 ganzes Ei
  • Schokoladensirup

In einer Küchenmaschine das Mehl mit dem Eiweiß mischen. Als nächstes etwas von dem Pfannkuchenteig in eine heiße Pfanne geben, mit etwas Öl, um das Anhaften zu verhindern.

Den Pfannkuchen umdrehen und warten, bis er goldbraun wird und du bist fertig. Wenn du deinen Pfannkuchen auf den Teller legst, tropfst du etwas Schokoladensirup darüber, um zusätzlichen Geschmack zu kreieren.

Pancakes

Pfannkuchenrezepte zum Frühstück

3. Pfannkuchen mit Zucchini

Zucchinis sind eines der geschmackvollsten Gemüse überhaupt. Allerdings geben wir ihnen in unserem Rezept eine besondere Note.

Sie eignen sich hervorragend für ein gesundes Frühstück, aber du kannst sie auch als Beilage, Snack oder zum Abendessen essen.

Zucchini Pfannkuchen

Diese Pfannkuchen enthalten nur 65 Kalorien pro Portion und sind somit eine perfekte Komponente für ein ausgewogenes Frühstück.

Zutaten:

  • 2 großzügige Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 mittlere Zucchini
  • Ein kleines Ei
  • Maisstärke
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Tasse geriebener leichter Käse
  • Eine Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Basilikum.

Zuerst die Zucchini waschen und ebenfalls in eine Schüssel raspeln (die Haut bleibt auf der Zucchini). Füge eine Prise Salz hinzu.

Danach in eine Schüssel geben und Ei, Mehl, geriebenen Käse, Basilikum sowie den gehackten Knoblauch zusammen mit dem Teelöffel Backpulver hinzufügen.

Alles zusammen mischen sowie eine kleine Menge in eine Bratpfanne geben, die du vorher mit Öl beschichtet hast. Dann wartest du, bis sie goldbraun sind. Viel Spaß!

4. Vegane Pfannkuchen

Dieses Rezept ist absolut lecker und ebenfalls perfekt, um sie zu zubereiten, wenn man nur wenig von der Hauptzutat für Pfannkuchen hat: Eier.

Mehr Rezepte: Vegane Rezepte mit hohem Proteingehalt

Zutaten:

  • 30 Gramm Allzweckmehl oder Hafermehl,
  • Eine reife Banane
  • 1 Teelöffel Hefe
  • 1 Esslöffel Öl
  • Etwas Brühe oder nicht-tierische Milch.

Mische in einer Küchenmaschine alle Zutaten zusammen, mit Ausnahme der Milch. Dann die Milch langsam in den Teig gießen. Anschließend den Teig in eine Pfanne geben, die zuvor mit Öl beträufelt wurde.

Bräune beide Seiten des Pfannkuchens und schon sind sie fertig! Vor dem Servieren kannst du etwas Honig oder Sirup darüber träufeln, oder du kannst einige gehackte Früchte dazugeben.

5. Pfannkuchen mit drei Zutaten

Dieses Rezept ist ideal, wenn du schnell ein nahrhaftes Frühstück zubereiten willst.

Zutaten:

  • Eine reife Banane
  • 2 Eier
  • Sonnenblumenkernöl

Die Banane zerdrücken und ebenfalls mit den Eiern gut vermischen. Die Portionen in eine Pfanne geben, die zuvor mit Sonnenblumenkernöl überzogen wurde. Auf beiden Seiten anbraten.

Pfannkuchen mit Honig
Unsere fünf gesunden Pfannkuchenrezepte haben alle Geschmacksrichtungen, die du brauchst, um eine viel gesündere Ernährung zu genießen.

Darüber hinaus enthält jeder einzelne Pfannkuchen alle Zutaten, die helfen, die Nahrung sowie Energie bereitzustellen, die unser Körper braucht, um einen neuen Tag zu beginnen. Die Möglichkeiten sind vielfältig sowie auch gesund.