Grüne Smoothies: Probiere diese drei Rezepte

2 März, 2019
Es gibt keine Ausreden, eines dieser grünen Smoothie-Rezepte nicht zuzubereiten. Die Zubereitung dauert etwa fünf Minuten, da alle Zutaten roh sind. Alles, was Sie tun müssen, ist, sie zu zerschneiden und zu mischen: Das sind gesunde Optionen, die schnell und einfach sind.

Du hast wahrscheinlich davon gehört, dass grüne Smoothies im Trend liegen? Sie sind sehr beliebt, vor allem unter denen, die Sport treiben oder Diät machen und einen gesunden Lebensstil führen.

Wenn du sie noch nicht ausprobiert hast, empfehlen wir dir, sie auszuprobieren. In diesem Artikel stellen wir dir ein paar grüne Smoothie Rezepte vor, die gesund und lecker sind.

Auf den ersten Blick sehen sie vielleicht nicht so toll aus. Aber du wirst dich sofort an ihren Geschmack gewöhnen und immer wieder welche trinken wollen. Du musst einfach nur herausfinden, welcher grüne Smoothie dir am besten schmeckt. Wir schlagen einige Rezepte vor, aber du kannst sie nach deinen Wünschen ändern.

Noch mehr Rezepte: Drei köstliche frische Salate für den Sommer

Vorteile von grünen Smoothies

Grüne Smoothies sind eine Mischung aus Obst, Gemüse und Trockenfrüchten. Sie enthalten manchmal etwas Milch oder etwas Ähnliches wie Soja, Reis oder Hafermilch. Grüne Smoothies bieten die folgenden Hauptvorteile:

  • Gewichtsverlust. Wenn du Diät machst, sind grüne Smoothies eine gute Option. Sie sind kalorienarm und gleichzeitig sehr sättigend. Das bedeutet, dass sie dich den ganzen Morgen über satt halten.
  • Energiequelle. Grüne Smoothies können aufgrund ihres hohen Vitamingehaltes einen dringend benötigten Energieschub bringen.
  • Unterstützt die Verdauung. Da es sich um einen Smoothie handelt, werden die Zutaten gemischt. Dein Magen muss also nicht so hart arbeiten, um ihn zu verdauen, wodurch die Verdauung schneller und einfacher wird.
  • Darüber hinaus sind Smoothies eine einfache Möglichkeit, die tägliche Aufnahme von Obst und Gemüse zu erhöhen. Es kann schwierig sein, täglich fünf volle Portionen Obst und Gemüse zu sich zu nehmen. Mit diesen Smoothies wird es einfacher und du wirst nicht einmal bemerken, dass du sie verbrauchst.
Grüne Smoothies

Grüner Smoothie aus Kiwi und Spinat

Zutaten

  • 250 Gramm frischer Spinat
  • 300 Gramm Kiwi
  • 1 Esslöffel Chiasamen
  • Eine halbe Kaffeetasse Reismilch (Du kannst auch eine andere Milchsorte verwenden)

Zubereitung

Die Kiwis schälen und in Scheiben schneiden. Dann die Scheiben mit den restlichen Zutaten in einen Mixer geben. Mixe auf hoher Stufe, bis alles gut gemischt ist. Wenn er fertig ist, lasse ihn im Kühlschrank kühlen.

Dieser Smoothie ist ideal für diejenigen, die Probleme mit Verstopfungen haben. Kiwis bringen die Verdauung in Bewegung und lösen Probleme.

Ananas, Spinat und Sellerie Smoothie

Zutaten

  • 1 Stangensellerie
  • 200 Gramm frischer Spinat
  • 2 Scheiben natürlicher Ananas
  • Eine halbe Kaffeetasse Sojamilch

Zubereitung

Die Ananas schälen, zwei Scheiben schneiden und klein schneiden. Reinige den Sellerie und den Spinat und gebe die drei Zutaten in einen Mixer.

Zum Schluss die Sojamilch in den Mixer geben. Auf hoher Stufe mixen, bis die Konsistenz eines Smoothies erreicht ist. In ein Glas geben und im Kühlschrank kalt stellen.

Auch lecker: Leckeres Avocado-Pesto, von dem du begeistert sein wirst

Dieser grüne Smoothie sorgt für einen Antioxidationsschub und eignet sich hervorragend zum Abnehmen. Ananas und Sellerie sind kalorienarme, reinigende Lebensmittel. Spinat ist reich an Eisen und liefert Energie für Ermüdungserscheinungen im Kopf.

Grüne Smoothies aus Grapefruit, Apfel und Grünkohl

Zutaten

  • 1 reife Grapefruit
  • 1 Apfel
  • 2 Handvoll Grünkohl
  • 2 oder 3 Minzblätter
  • Ein halbes Glas Reismilch

 

Grüne Smoothies

Zubereitung

Entsafte zuerst die Grapefruit; Deshalb ist es wichtig, dass sie reif ist. Die restlichen Zutaten klein schneiden und in den Mixer geben. Mixe auf hoher Stufe und du kannst loslegen!

Dieser Smoothie erhöht die Vitamin-C-Aufnahme. Dieses Vitamin schützt dein Immunsystem und hilft bei der Muskelregeneration. Es ist der perfekte Begleiter für die letzten Stunden des Tages, wenn die Müdigkeit zunimmt.