Avocado Sandwiches: Vorteile für die Gesundheit und Rezepte

28 Februar, 2019
Avocado kann als gestampfte Paste oder in Scheiben gegessen werden, wobei Geschmack, Textur und Feuchtigkeit jeder Mahlzeit hinzugefügt werden. Avocado-Sandwiches sind eine ausgezeichnete Option für eine gesunde Ernährung und bieten sogar ein hervorragendes Frühstück.

Avocado Sandwiches sind eine köstliche, einfache und abwechslungsreiche Option für Speisen und Snacks. Du kannst sie überall genießen – am Strand, am Pool, im Park – oder einfach zu Hause.

Avocado-Sandwiches sind in allen Größen und in vielen Varianten erhältlich, eine endlose Palette, die von den einfachsten Versionen bis zu Gourmet-Zubereitungen reicht.

Somit, ist ein gutes Beispiel das Avocado Sandwiches.

Die Vielfalt der Zutaten, die in einem Sandwich verwendet werden können, ist groß und umfasst ebenfalls, Fleisch, Wurst, Käse, Gemüse und Saucen.

Obwohl es oft als Fast Food betrachtet wird, muss ein Sandwich nicht ungesund sein. Im Gegenteil, ein Sandwich kann sehr gesund und nahrhaft sein. Avocado ist eine beliebte Zutat für die Zubereitung von Sandwiches.

Mehr Rezepte: Fünf köstliche Avocado-Rezepte

Avocado Sandwiches sind ein Klassiker und können mit Zutaten wie Huhn, Fisch, Käse, rotem Fleisch, Eiern, Tomaten, Salat und Rucola kombiniert werden.

In diesem Artikel werden wir einige der gesundheitlichen Vorteile sowie einige großartige Rezepte vorstellen.

Avocado

Die Vorteile der Avocado

Obwohl viele Menschen Avocado wegen des hohen Fettgehalts meiden, ist es ebenfalls, wichtig zu wissen, dass es sich hierbei um gesunde Fette handelt, die für den Körper sehr gut sind.

Somit, fördern sie die Herzgesundheit und helfen ebenfalls, den Cholesterinspiegel zu senken.

Avocado ist ebenfalls, eine wichtige Vitamin E-Quelle, die bei regelmäßiger Einnahme den Körper vor Krankheiten schützt.

Dank seiner antioxidativen Eigenschaften ist dieses Vitamin somit, auch gut für die Hautgesundheit.

Avocado essen trägt zur Verbesserung der Aufnahme von Nährstoffen aus anderen Nahrungsmitteln bei. Die hohe Menge an Vitaminen und Fetten hilft dabei, trockenes und stumpfes Haar zu reparieren.

Avocado wird in erster Linie als Bestandteil von Salaten konsumiert, aber Avocado Sandwiches sind eine weitere ausgezeichnete Option, um diese gesunde Zutat in unsere Ernährung aufzunehmen. Werfen wir einen Blick auf einige großartige Rezepte.

Rezepte für Avocado Sandwiches: Avocado und Hähnchen

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrust mit Knochen
  • Zwiebel, Sellerie, Karotte und 1 Lorbeerblatt
  • 1 Avocado, geschält und dünn geschnitten
  • Drei Esslöffel Mayonnaise
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Brotscheiben deiner Wahl (Baguette, Pita, Vollkornbrot usw.)
Hähnchen mit Avocado

Zubereitung

1. Hähnchenbrust, Zwiebel, Karotte, sowie, das Lorbeerblatt in einer Pfanne mit Wasser und Salz 25 Minuten kochen.

2. Dann das Hühnchen abseihen und hacken und ebenfalls, die Brühe aufbewahren.

3. Das Huhn, eine halbe Tasse Brühe und die Mayonnaise in eine Küchenmaschine geben. Dann Mixen.

4. Dann, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Schmiere anschließend, die Hühnerpaste auf das Brot, füge die Avocado und dann, eine Prise Salz hinzu.

Avocado, geräucherter Lachs und Mozzarella-Sandwich

Zutaten

  • 1 Avocado
  • 100g geräucherter Lachs
  • 100 g Mozzarella-Käse
  • Zwei oder drei getrocknete Tomaten
  • 10 Rucola-Blätter
  • Salz, Pfeffer und Olivenöl
  • Paar Tropfen Zitronensaft
  • Eine Scheibe Vollkornbrot mit Körnern
Mozzarella

Vorbereitung

1. Avocado-Paste zubereiten: Die Avocado mit einer Gabel zerdrücken, dann, Salz und ebenfalls, einige Tropfen Zitronensaft hinzufügen.

2. Koche dann die Tomaten in heißem Wasser, bis sie weich sind. Nach dem Abseihen mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen.

3. Schneide als nächstes den Käse in Scheiben. Du musst ebenfalls, den Lachs in Streifen schneiden.

4. Dann den Rucola waschen.

5. Verteile dann, eine großzügige Menge Avocado-Paste auf einer Brotscheibe und füge außerdem Lachs, Mozzarella und getrocknete Tomaten hinzu.

6. Lege dann, eine weitere Scheibe Brot darauf, und du hast einen super Snack für zwischendurch!

Mehr leckere Rezepte: Leckeres Avocado-Pesto, von dem du begeistert sein wirst

Vegetarische Avocado Sandwiches

Zutaten:

  • 1 Zucchini
  • 1 Avocado
  • Eine einzelne Tomate, in Scheiben geschnitten
  • 50 g Ziegenkäse
  • Salz und Pfeffer
  • Paar Tropfen Zitronensaft
  • Ein Esslöffel Olivenöl
  • 4 Scheiben getoastetes Weißbrot
Avocado-Rezepte

 

Zubereitung

  • Zucchini in dünne Scheiben schneiden, dann eine Prise Salz und etwas Olivenöl (mit einem Kochpinsel) hinzufügen und grillen.
  • Dann die Avocado mit einer Gabel zerdrücken, anschließend Salz und ein paar Tropfen Zitronensaft hinzufügen. Dann, Beiseite legen.
  • Schneide die Tomate in Scheiben. Diese Scheiben sollten ebenfalls, nicht zu dick sein. Andernfalls wird es schwierig sein, das Sandwich zu essen.
  • Toastbrot auf dem Grill oder im Ofen grillen. Dann, zum Schluss das Sandwich zusammenstellen, ebenfalls die Avocado-Paste auf die beiden Brotscheiben schmieren und anschließend, die restlichen Zutaten daraufgeben.